Wintersport - Bergisches Land

Die Beschreibung für diese Region ist wie folgt:

Das Bergische Land, die Mittelgebirgsregion zwischen Rhein, Ruhr und Sieg, zeichnet sich durch die bis zu 500 Meter hohen Berge sowie durch zahlreiche Flüsse, Talsperren und Seen aus.
Die fantastischen Ausblicke auf den Wandertouren zeigen die Naturparks Bergisches Land bzw. Siebengebirge von den schönsten Seiten.
Über 4.000 km Wanderwege und viele Routen für Genussradler und sportlich ambitionierte Radfahrer machen das Bergische Land zum Paradies für Outdoorfans.
Die abwechslungsreiche Mittelgebirgslandschaft des Naturparks Bergisches Land lockt mit grünen Wäldern, weiten Wiesen und idyllischen Tälern. Besonders beeindruckend sind die weiten Ausblicke, die sich immer wieder von den zahlreichen Höhenzügen bieten.
Mit seinem abwechslungsreichen Erholungs- und Freizeitangebot ist das Bergische ein attraktives Ausflugs- und Reiseziel für den kleinen Urlaub zwischendurch. Zahlreiche heimat- und industriegeschichtliche Museen, Schlösser, Burgen und Kirchen lassen die Geschichte und Kultur der Region wieder lebendig werden.

Die "Bergischen Drei" sind die drei nah beieinander liegenden Großstädte im Norden des Bergischen Landes, Wuppertal, Solingen und Remscheid. Gemeinsam ist ihnen nicht nur ihre einzigartige Lage in der Mittelgebirgslandschaft, sondern auch ihre beeindruckende Industriegeschichte, deren Hinterlassenschaften heute wunderbar in Szene gesetzt werden. Industriekultur und Landschaft – nirgendwo sonst sind sie so nah beieinander wie bei den Bergischen Drei!


Skilanglauf Radevormwald




Tel.: 02195 - 68922-20
www.radevormwald.de

Mitten im Bergischen Land bietet die „Stadt auf der Höhe“ – Radevormwald – im Norden des Oberbergischen Kreises gelegen, eine Langlaufloipe. Die neun Kilometer lange Strecke wird bei entsprechender Schneelage täglich maschinell gespurt und bietet Langlauffreunden Schneevergnügen fast vor der Haustür. Der Einstieg in die Loipe befindet sich an der Kreisstraße K6 südlich von Önkfeld und liegt fast in der Mitte der Loipe. Hier hat man die Wahl zwischen einem längeren Lauf über Rochollsberg und Oberönkfeld östlich des Einstiegs und einem etwas kürzeren Stück westlich des Einstiegs.






Wintersportgebiet Blockhaus Belmicke

Rodener Platz 3
51580 Reichshof-Eckenhagen

Tel.: 02265 - 470
www.wintersport-im-bergischen.de

Das Wintersportgebiet Blockhaus Belmicke umfasst acht Langlaufkurse, Rodelhänge, Schlepplifte, Skihütten, einen Ski- und Rodelverleih sowie zahlreiche Einkehrmöglichkeiten. Wer es etwas weniger sportlich mag, kann den Langläufern von einem parallel an der Loipe verlaufenden Winterwanderweg aus zuschauen, der am Blockhaus liegt. Zahlreiche Übernachtungsmöglichkeiten bieten Erholungssuchenden eine kleine Auszeit vom Alltag.






Eissporthalle Bergisch Gladbach

Saaler Straße 100
51429 Bergisch Gladbach

Tel.: 02204 - 64748
www.eissporthalle-bergisch-gladbach.de

Öffnungszeiten: September bis April: Mo–So 10 - 12 Uhr, Mo - Mi 15 - 18 Uhr, Do + Fr 14 -17, Fr 20 -22 Uhr, Sa 16 -19, So 13- 15 und 16-20 Uhr


Von September bis April bietet die Eissporthalle-Gladbach täglich die, ein Runden auf dem Eis drehen. Familien mit Kindern nutzen Angebot ebenso gerne wie Eishockeyspieler Freunde des Eisstockschießens. sich noch nicht mit der glatten anfreunden kann, der ist der Eislaufschule bestens aufgehoben. der laufenden Saison finden regelmäßig Kurse statt. Anfänger und können hier das Schlittschuhlaufen oder verbessern. An Wochenenden finden die beliebten statt, zu denen Jung Alt herzlich eingeladen sind. Am Freitag Besucher den „Top Ten“ dürfen auch eigene Musikwünsche. Am Samstag und Sonntag ist „Disco Ice“ können vor Ort geliehen werden und für bis zehn Jahre stehen die beliebten als Laufhilfe bereit.






Eissporthalle Solingen

Brühler Straße 20
Solingen

Tel.: 0212 - 5996700
www.eissporthalle-solingen.de

Eislaufzeit: ca. Mitte/Ende September - Anfang April Mio 10 - 12 Uhr, Di - Fr 8.30 - 12.30 Uhr,  Mi 14 - 19 Uhr, Do 17 -19 Uhr, Fr 14 - 16 Uhr, Sa 13 - 16 u.17 - 20 Uhr (Disco), So 10 - 18 Uhr


Eissporthalle Solingen ist eine Multifunktionshalle, auf mehr als 10.000 Quadratmetern den Sommermonaten unterschiedliche, in den Wintermonaten neben Trainingsmöglichkeiten Sportvereine auch grosszügige für Jedermann anbietet. Wer auf schmalen Kufen noch nicht sicher ist, einen fünfwöchigen Kursus buchen, in kleinen Gruppen stattfindet.






Eissporthalle Wiehl

Mühlenstrasse 23,
51674 Wiehl

Tel.: 02262 - 97722
www.wiehl.de/tourismus/zu-gast/freizeithighlights/
und 20–22 Uhr,
Sa 16–19 Uhr, So 13–15 Uhr

In der Eissporthalle Wiehl versuchen Eltern Kinder gleichermaßen, ihre Laufkünste den schmalen Kufen zu verbessern, gibt es die verschiedensten Möglichkeiten, viel Spaß Schlittschuh zu laufen. dem eigentlichen Schlittschuhlaufen mittwochs Kinder-Spielenachmittage, donnerstags Kinderdisco Samstag abends Disco für die Älteren.