Paddeln & Co - Bergisches Land

Die Beschreibung für diese Region ist wie folgt:

Das Bergische Land, die Mittelgebirgsregion zwischen Rhein, Ruhr und Sieg, zeichnet sich durch die bis zu 500 Meter hohen Berge sowie durch zahlreiche Flüsse, Talsperren und Seen aus.
Die fantastischen Ausblicke auf den Wandertouren zeigen die Naturparks Bergisches Land bzw. Siebengebirge von den schönsten Seiten.
Über 4.000 km Wanderwege und viele Routen für Genussradler und sportlich ambitionierte Radfahrer machen das Bergische Land zum Paradies für Outdoorfans.
Die abwechslungsreiche Mittelgebirgslandschaft des Naturparks Bergisches Land lockt mit grünen Wäldern, weiten Wiesen und idyllischen Tälern. Besonders beeindruckend sind die weiten Ausblicke, die sich immer wieder von den zahlreichen Höhenzügen bieten.
Mit seinem abwechslungsreichen Erholungs- und Freizeitangebot ist das Bergische ein attraktives Ausflugs- und Reiseziel für den kleinen Urlaub zwischendurch. Zahlreiche heimat- und industriegeschichtliche Museen, Schlösser, Burgen und Kirchen lassen die Geschichte und Kultur der Region wieder lebendig werden.

Die "Bergischen Drei" sind die drei nah beieinander liegenden Großstädte im Norden des Bergischen Landes, Wuppertal, Solingen und Remscheid. Gemeinsam ist ihnen nicht nur ihre einzigartige Lage in der Mittelgebirgslandschaft, sondern auch ihre beeindruckende Industriegeschichte, deren Hinterlassenschaften heute wunderbar in Szene gesetzt werden. Industriekultur und Landschaft – nirgendwo sonst sind sie so nah beieinander wie bei den Bergischen Drei!


Outdoor-Oberberg e.V.

Hochstraße 11
51545 Waldbröl

Tel.: 02291 - 907674
www.outdoor-oberberg.de
Anmeldungen:
Ma-Fr 9-12 Uhr
Mo, Di und Do 15-16.30 Uhr

Vor allem Gruppen, die besondere Herausforderungen suchen, kommen bei diesen Angeboten auf ihre Kosten. Verschiedene Naturerlebnisprogramme, Sport- und Bildungsseminare sowie Freizeitveranstaltungen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene vermitteln handlungsorientiertes experimentelles Lernen, Teamverhalten und soziale Kompetenz. Aber auch Familien können bei speziellen Tageskursen ihren Zusammenhalt verstärken, zum Beispiel bei Kanu- oder Canadiertouren auf der Sieg. Rafting, Bogenschießen und Klettern im Hochseilgarten Waldbröl oder Windeck ergänzen die vielseitigen Angebote.






Wupperkanu

Birkenstr. 2
42799 Leichlingen

Tel.: 02175 - 167692
www.wupperkanu.de

Das Angebot umfasst verschieden lange Kanutouren auf der unteren und mittleren Wupper zwischen zwei und viereinhalb Stunden, die von fachkundigen Führern begleitet werden.

Ein besonderes Highlight ist das Rhein-Rafting. In 12er oder 15er Rafting-Booten, begleitet von einem Steuermann, wird den Teilnehmern eine Panorama-Fahrt vorbei an den Sehenswürdigkeiten von Köln mit seinen Rheinbrücken, dem Rheinauhafen und dem Kölner Dom oder Düsseldorf mit Landtag, Promenade, Altstadt und Schlossturm geboten. Verschiedene Touren sind dabei auch als Ausflüge für Betriebe und Schulklassen geeignet, da zusätzlich erlebnispädagogische Programme und Teamtrainings hinzugebucht werden können. Kindergeburtstage und Teamevents können ebenfalls gebucht werden.






Aktive Elemente

Johann-Burum-Straße 10
51429 Bergisch-Gladbach

Tel.: 02207 - 8475070
www.aktive-elemente.de

Das besondere Erlebnis in der freien Natur für Familien, Gruppen und Klassen: Ein Team mit 20-jähriger Erfahrung organisiert ein- bis mehrtägige Kanu- oder Raftingtouren auf Sieg und Wupper. Je nach den individuellen Vorstellungen wird das gesamte Tagesprogramm organisiert, von der Begleitung der Tour bis zum abendlichen Grillfest oder Buffet. Jede Gruppe entscheidet dabei selbst, ob sie lieber Abenteuer, Entspannung oder auch besondere Herausforderungen bevorzugt.